Ausflug zu Ikea – Outtakes :-)

Mit der lieben Svenja hatte ich wohl das verrückteste Shooting des Jahres xD

Eigentlich wollten wir spontan ein Streetstyle-Shooting in Altona machen, da an dem Tag  die Sonne rauskam. Wir haben uns am Bahnhof getroffen und ein paar Fotos draußen gemacht.

Schon bei den Streetstyle-Aufnahmen hatten wir sehr viel Spaß 🙂

Outtake-1

Svenja völlig entsetzt beim Anblick der Tomaten xD


Und es fing eigentlich ganz harmlos an, als wir ein paar Aufnahmen vor dem Ikea-Schaufenster machten.
Outtake-10

So eine hübsche Weihnachtsdeko bei Ikea!

Weil der Weihnachtsbaum da drin so hübsch aussah, beschlossen wir einfach mal reinzugehen, um vielleicht ein Foto mit dem Baum zu ergattern. Wir haben sogar ganz lieb gefragt, ob das okay sei. Als der nette Ikea-Mitarbeiter einverstanden war, haben wir also ein paar Fotos mit der Weihnachtsdeko gemacht 🙂

Outtake-6

Ob die Geschenke wohl echt sind?

Als wir damit fertig waren, schaute ich nach rechts und sagte zu Svenja „Ach die haben ja auch sonst so schöne Sachen hier, komm wir schauen mal vielleicht können wir da drüben noch ein Foto machen.“

Naja was soll ich sagen, danach sind wir ein bisschen eskaliert 😀 Aber die Musterzimmer sind ja auch so gemütlich eingerichtet, da haben wir uns direkt wie zuhause gefühlt 🙂

Outtake-9

Weiter geht’s in die Schlafzimmer-Abteilung und Svenja ist total begeistert von diesen tollen Betten 😀


Outtake-8

Und dann finden wir auch noch ein Katzenbuch! Als hätten sie gewusst, dass Svenja Katzen liebt 🙂


Outtake-2

Okay jetzt aber mal ganz seriös – schließlich sind wir hier in der Büro-Abteilung!


Outtake-5

Okay das mit dem Seriös-sein war nix. Also legen wir einen Stop bei dem hübsch dekorierten Tisch ein – aber wo zum Teufel sind die Party-Gäste?


Outtake-3

Was soll’s?! Wir machen weiter in einem gemütlichen Wohnzimmer 🙂


Outtake-4

Zum Schluss findet Svenja noch ein Foto – in das sie sich direkt verliebt. Was war denn da eigentlich drauf?

Natürlich waren wir etwas besorgt, dass wir irgendwann rausgeschmissen werden. Aber naja, was tut man nicht alles für ein tolles Foto! 😉 Danke an Ikea, dass wir nicht rausgeschmissen wurden – eure Produkte sind echt toll, wir sind begeistert! Und natürlich danke an Svenja für den lustigen Nachmittag und deine verrückten Ideen 🙂

Was hattest du so für lustige und verrückte Erlebnisse dieses Jahr? Schreib mir gerne in die Kommentare.
 
 

Kommentar verfassen