Annett & Kai – Standesamtliche Trauung in Bremen

Paarshooting bei Sonnenuntergang

Getting Ready

Der Hochzeitstag startete am frühen Nachmittag mit dem Getting Ready Zuhause bei Annett & Kai. Bis die Stylistin kam, konnte ich schon mal ein paar Details aufnehmen.

Annett & Kai waren noch ganz entspannt. Aber als es dann mit dem Styling los ging, stieg auch die Aufregung so langsam 🙂

Portrait der Braut

Portrait des Bräutigams

First Look

Der First Look, also der Moment in dem der Bräutigam seine Braut zum ersten Mal sieht, ist immer das erste emotionale Highlight des Tages 🙂 Auch Annett & Kai haben sich gewünscht, dass dieser besondere Moment für die Ewigkeit festgehalten wird.

Standesamtliche Trauung im Hochtiedshuus

Viele Standesämter bieten die Möglichkeit in einer Außenstelle zu heiraten. D.h. die Trauung findet nicht im normalen Standesamt bzw. Rathaus statt, sondern an einer anderen, schöneren Location. Auch Annett & Kai haben diese Möglichkeit wahrgenommen und ihre standesamtliche Trauung fand im Hochtiedehuus in Bremen statt. Dieses befindet sich im wunderschönen, romantischen Park des Lür-Kropp-Hof. Eine tolle Wahl für die Trauung!

Die Trauung war sehr emotional und persönlich, was nicht immer selbstverständlich ist bei einer standesamtlichen Trauung. Außerdem gab es zwei lustige Rituale 🙂 Nach dem Ja-Wort mussten das Brautpaar und die Trauzeugen einen Schluck Korn aus einem Löffel trinken – auf eine glückliche Ehe! Beim Sektempfang sollte das Brautpaar gemeinsam Sekt trinken und zwar aus Gläsern, die durch ein Herz verbunden sind – das war gar nicht so einfach 🙂

Annett & Kai wollten außerdem keine klassische Hochzeitstorte haben. Stattdessen gab es zum Sektempfang kleine Törtchen. Und statt der Torte, wurden dann ein Törtchen gemeinsam angeschnitten – eine süße Idee!

Paarshooting am Lür-Kropp-Hof

Nach dem Sektempfang hatten wir Zeit für die Paarfotos. Da das Standesamt von einem wunderschönen Park umgeben war, mussten wir die Location nicht wechseln und konnten direkt loslegen.

Party

Danach ging es dann zur Partylocation. Dort gab es natürlich den obligatorischen Brautstrauß-Wurf 🙂

Außerdem hatten sich Annett & Kai und noch Paarfotos bei Sonnenuntergang gewünscht., so wie schon beim Verlobungsshooting. Eigentlich war für den Tag der Hochzeit ein Gewitter angesagt, aber wir hatten total Glück und es blieb schön, sogar bis zum Sonnenuntergang. Ein perfekter Abschluss dieses schönen Tages <3

Kategorie

Kommentar verfassen