Das richtige Outfit für dein perfektes Fotoshooting

Outfit Fotoshooting

Du hast bald ein Fotoshooting und fragst dich, was du nur anziehen sollst? Hier ein paar Tipps für das richtige Outfit.

1. Wohlfühlfaktor

Das wichtigste bei der Outfit-Wahl ist, dass du dich darin wohlfühlst und dich nicht „verkleidest“. Wenn du dich in deinem Outfit nichtwohlfühlst, wirst du dich auch beim Shooting unwohl fühlen und das sieht man auf den Fotos. Alles sollte dazu beitragen, dass du ganz du selbst sein kannst.

2. Dezente Farben und unauffällige Muster

Das wichtigste beim Fotoshooting bist DU als Person. Das Endergebnis soll dich, deine Persönlichkeit und insbesondere dein Gesicht im besten Licht zeigen. All das würde in den Hintergrund treten, wenn du ein zu auffälliges Outfit mit extremen Mustern oder grellen Farben trägst. Andererseits kann ein zu buntes Outfit in Verbindung mit einem etwas unruhigen Hintergrund zu aufgeregt werden und ebenfalls ablenken. Dezente Farben und unauffällige Muster sind hier die Devise! Vor deinem Shooting besprechen wir dein Outfit natürlich gemeinsam und stimmen es auf die Location bzw. die Art des Fotoshootings ab.

3. Wenige Accessoires

Auch deine Accessoires sollten nicht zu auffällig sein bzw. du solltest diese sparsam einsetzen. Denn auch hier gilt – weniger ist mehr! Zu viel würde den Betrachter des Fotos wieder nur ablenken.

Ich hoffe diese drei einfachen Tipps helfen dir dabei, das perfekte Outfit für dein nächstes Fotoshooting zu finden.

Deine Steffi

PS: Hier gibt es weitere Tipps zur Vorbereitung auf dein Fotoshooting.

Kommentar verfassen