4 Gründe für ein After-Wedding-Shooting

Braut im Wald beim After Wedding Shooting

1. Entspannt

Bei der Hochzeit sind viele Brautpaare besorgt, dass sich die Gäste während des Paar-Shootings langweilen und wollen sie nicht so lange alleine lassen. Bei einem After-Wedding-Shooting können wir ganz entspannt und ohne Zeitdruck shooten. Außerdem seid ihr dann auch nicht so aufgeregt wie am Hochzeitstag 😉

2. Wetter & Uhrzeit

An eurem Hochzeitstag hat es vielleicht geregnet oder die Uhrzeit für das Brautpaar-Shooting war nicht optimal und ihr konntet die Fotos nicht bei Sonnenuntergang machen. Bei einem After-Wedding-Shooting können wir alles so terminieren, dass Wetter und Licht perfekt sind ☀️

3. Location

Vielleicht möchtet ihr auch an einer besonderen Location schöne Brautpaar-Fotos von euch haben, aber an eurem Hochzeitstag hat das nicht in den Ablauf gepasst. Auch das können wir bei einem After-Wedding-Shooting gerne umsetzen 🤗

4. Hochzeits-Feeling

Ein weiterer schöner Grund für ein After-Wedding-Shooting ist, dass ihr euer Brautkleid bzw. euren Anzug noch einmal anziehen könnt. Das muss auch nicht direkt nach der Hochzeit sein, zum Beispiel könntet ihr das auch am Hochzeitstag machen. Damit könnt ihr die Erinnerung an eure Hochzeit noch einmal aufleben lassen. 🙂

Falls ihr nun auch Lust auf so After-Wedding-Shooting bekommen habt, meldet euch gerne bei mir.

Eure Steffi

PS: Haare und Makeup wurden von der lieben Patrizia gestylt: https://www.glanzmomentebypatrizia.de/

Weitere Artikel

Get in Touch

Hey, wir sind Steffi & Bekka! 

Frage jetzt euer Hochzeitsdatum an und wir prüfen, wer von uns beiden für euch Zeit hat. Anschließend laden wir euch zu einem unverbindlichen Vorgespräch ein.

Wir freuen uns auf euch!

Stefanie Urban Fotografie Hochzeitsfotografin Hamburg